DOCTOSSE®

Erosion von Zahnschmelz

Die Erosion ist eine nicht-bakterielle Abtragung des Zahnschmelzes durch Säuren. Als häufigste Ursachen sind säurehaltige Lebensmittel (Obst, fruchtsäuren) Getränke (Cola, Energy Drinks, Fruchtsäfte), aber auch häufiges Erbrechen zu nennen. Bei häufigem Kontakt der Säuren mit der Schmelzoberfläche kommt es zu einem Verlust an Schmelz. Je häufiger und intensiver, desto schneller der Substanzverlust. Nach dem Essen von z.B. Obst (Fruchtsäuren) sollten Sie mindestens eine halbe Stunde mit dem Zähneputzen warten. Mögliche Ursachen von Zahnerosionen sind:

  • Einnahme von säurehaltigen Lebensmittel und Getränken
  • Direkte Wirkung von Medikamenten (z.B. Acetylsalicylsäure)
  • Indirekte Wirkung von Medikamenten (z.B. Verringerung des Speichelflusses)
  • Häufiges Erbrechen (Magensäure)
  • Refluxkrankheit (Magensäure)
Zahnerosionen sind irreversibel – also nicht mehr zu reparieren. Der Zahnschmelz löst sich bei der Erosion flächenhaft auf, Patienten bemerken den Abbau von Zahnsubstanz deshalb zunächst nicht.

Bei regelmäßigen Routinekontrollen bei Ihrem Zahnarzt fallen Erosionen bei der eingehenden Untersuchung auf – auch im Anfangsstadium. Ohne weitere Therapie sind einmal erodierte Zahnflächen zwar nicht mehr wiederherstellen, es lassen sich aber durch eine Veränderung des Verhaltens weitere Zerstörungen aufhalten.

Öffnungszeiten

MO 08 - 16 Uhr
DI 08 - 16 Uhr
MI 07 - 15 Uhr
DO 08 - 16 Uhr
FR 07 - 12 Uhr
.

Telefon

In der Praxisklinik anrufen
02844 903 311

Zahnärztlicher Notdienst
0180 59 86 700
14 Cent Minute (Festnetz)
.

Unsere Mission

Wir heilen Menschen mit höchsten Ansprüchen und schaffen mit Begeisterung Voraussetzungen für dauerhafte Zufriedenheit.
.

Seite durchsuchen

  • Beitragsaufrufe 1623649
  • Web Links 11
Teilzeitjob Zahnarzthelferin Prophylaxe Assistenz Rentner Mütter in Rheinberg
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.